Logo PflegeHamburg

Die Behandlungspflege schließt alle medizinischen Maßnahmen ein, die vom behandelnden Arzt verordnet werden.

Verordnungsfähige Maßnahmen sind z. B.:

  • Verbandswechsel
  • Medikamentengabe
  • Injektionen
  • Kompressionsstümpfe an-/ausziehen
  • Kompressionsverbände
  • Injektionen s.c. z.B. Insulin
  • Injektionen i.m.
  • Vitalwertkontrollen
  • Klistiere/Einläufe
  • etc.

 Haben Sie weitere Fragen? Dann zögern Sie nicht und nehmen Sie Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne.

Der schnelle Draht:


PflegeHamburg GmbH

Schiffbeker Weg 230 b
D-22119 Hamburg

Telefon: 040 / 68 68 34
Telefax: 040 / 68 26 70 36
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Imagefilm

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok