Logo PflegeHamburg

Die Behandlungspflege schließt alle medizinischen Maßnahmen ein, die vom behandelnden Arzt verordnet werden.

Verordnungsfähige Maßnahmen sind z. B.:

  • Verbandswechsel
  • Medikamentengabe
  • Injektionen
  • Kompressionsstümpfe an-/ausziehen
  • Kompressionsverbände
  • Injektionen s.c. z.B. Insulin
  • Injektionen i.m.
  • Vitalwertkontrollen
  • Klistiere/Einläufe
  • etc.

 Haben Sie weitere Fragen? Dann zögern Sie nicht und nehmen Sie Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne.

Der schnelle Draht:


PflegeHamburg GmbH

Schiffbeker Weg 230 b
D-22119 Hamburg

Telefon: 040 / 68 68 34
Telefax: 040 / 68 26 70 36
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Imagefilm

Zum Seitenanfang